Aktivitäten
Müttertreff - freitags von 9-11 im Cambio, Poststrasse 3
Weitere Angaben siehe Flyer unter Downloads

Deutschkurs für Frauen- Donnerstag von 9 - 11 Uhr
Poststrasse 3a, 2555 Brügg (Gemeindezentrum der Mennoniten)
Vorschulkinder dürfen mitgebracht werden 
Weitere Angaben siehe Flyer unter Downloads

Deutschkurs für Erwachsene - Dienstag von 18.30 - 20 Uhr.
Hauptstrasse 19, 2555 Brügg (im Träffpoint der offenen Kinder- und Jugendarbeit / 1. Stock)
Weitere Angaben siehe Flyer unter Downloads

Brügg-Fest vom 25. Juni 2022
Viele Kinder liessen sich am Schmink-Stand von pontura die schönsten Bilder aufs Gesicht zaubern und zogen glücklich von dannen.
In der Märchenecke lauschten Kinder und ihre Begleitpersonen Geschichten.
Zusammen mit einer Besucherin vom Müttertreff bot die Jugendarbeit einen Basteltisch an: Zur Freude der Kinder entstanden farbige Feuervögel. 
Und das Highlight für die Erwachsenen: die Äthiopisch-Eritreische Kaffee-Zeremonie auf der Terrasse der Jugendarbeit.


schminken 1_kleinjpg        Basteln 2_kleinjpg

Meron_erlaubt_kleinjpg   Kaffee-Zeremonie Utensilien_kleinjpg


Geschichten 2_kleinjpg







Der Verein pontura am Weihnachtsmarkt Brügg: 

Die Frauen aus dem Deutschkurs und Müttertreff verkauften viele selbstgebackene Leckereien aus ihrem Heimatland und selbst gefertigte Adventskränze. Es war ein tolles Miteinander bei der Vorbereitung und am Stand.

erlaubtjpgIMG-20190511-WA0002jpg20190504_122658jpgRückblick

Spiel- und Brätelanlass vom 4. Mai 2019

An einem schönen Frühlingstag fanden sich ein paar Familien und Kinder zum gemeinsamen Spielen und Bräteln in der Mehrzweckanlage Erle zusammen.

Am Feuer im Innenhof konnten die Kinder Schlangenbrot bräteln. Das knusprige, frische Brot fand Anklang! Im Jugendraum stand Material zur Verfügung, um einen Feuervogel zu basteln. Innert Kürze entstanden viele bunte Flugobjekte. Dies wurden wacker ausprobiert. Ein paar landeten prompt auf dem Dach der Erle.... Auf dem Rasen rannten die Kinder ihren Riesenseifenblasen nach, während die Frauen im Jugendraum feines Konfekt aus Walnüssen und Marzipan herstellten. Es herrschte eine friedliche, fröhliche Stimmung, die bei der anschliessenden Teilete ihren Ausklang fand.

Wir danken allen, die gekommen sind und zur schönen Stimmung und der feinen Teilete beigetragen haben.